Finanzen

Finanzen für Selbstständige

Wer sich selbstständig macht, denkt sicherlich zuerst an sein Produkt oder seine Dienstleistung, die er verkaufen will.

Die Finanzen spielen erst einmal eine untergeordnete Rolle – von dem Wunsch nach einem gewissen Gewinn einmal abgesehen.

Doch wer erfolgreich sein möchte, muss sich über Buchführung und Versicherungen, über Finanzierungen und allgemeine Bankangelegenheiten wirklich Gedanken machen.

Hier auf der Seite sollen Hinweise und Ratschläge bezüglich der einzelnen Themen gegeben werden, die sich rund um das Gebiet der Finanzen drehen.

Man nehme einmal das Beispiel des Kontos.
Soll es ein Konto bei einer Filialbank sein?

Ist eine Direktbank eventuell die bessere Wahl?

Welche Leistungen soll die Bank erbringen?

Reicht ein einfaches Girokonto aus?

Diese und weitere Fragen sollen hier beantwortet werden. Aber es wird schon an diesem einen Beispiel ersichtlich, wie umfangreich das Gebiet der Finanzen sein kann.

Ein anderes Beispiel wird durch die Finanzierungen gegeben.

Eine Finanzierung kann notwendig werden, um den Start in die Selbstständigkeit zu ermöglichen.

Hier kommen zum Beispiel Förderdarlehen der KfW in Betracht.

Vielleicht soll auch ergänzend ein Kredit bei der Bank aufgenommen werden oder es wird von Vornherein nur auf einen Kredit bei der Hausbank zurückgegriffen, weil die Anschaffungen noch nicht so kostenintensiv sind.

Eine Finanzierung ohne Bankgespräch ist meistens nicht möglich

Vor der Gewährung eines Kredits steht jedoch immer das Finanzierungsgsgespräch mit der Bank.

Hierbei gilt es, den Berater bei der Bank vom eigenen Vorhaben zu überzeugen und auch davon, dass man doch selbst ein geeigneter Geschäftspartner für die Bank sein kann.

Der Businessplan spielt dann eine sehr große Rolle, gibt er doch Auskunft darüber, wie die Gewinnentwicklung geplant ist und wie sorgfältig der Selbstständige eine Ausarbeitung zu diesem Thema vornehmen kann.

Dies wiederum zeigt seine Ernsthaftigkeit bei seinem Vorhaben.

Der Bereich der Finanzen sollte also bei keinem Selbstständigen zu kurz kommen und schon bei der Planung der Selbstständigkeit in Betracht gezogen werden.

Denn ausgehend von den finanziellen Verhältnissen können weitere Entscheidungen getroffen werden, die sich zum Beispiel auf Marketing und Werbung beziehen.

Nur derjenige, der einen ausreichenden Überblick über dieses Thema hat, ist in der Lage, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.