Muster-Rechnung für Selbstständige

In den meisten Bereichen des täglichen Lebens gibt es Muster, an denen man sich orientieren kann und die für die verschiedenen Zwecke gedacht sind.

So auch im Geschäftsleben.

Da gibt es Formulare für Bestellungen und Anträge, es gibt Muster, wie Verträge auszusehen haben und es gibt Vorlagen für die Buchführung.

Nicht weniger wichtig sind allerdings die Rechnungen im geschäftlichen Alltag. Inzwischen gibt es aber auch dafür Muster, die für die eigenen Zwecke nur noch angepasst werden müssen. Solch eine Musterrechnung bringt den großen Vorteil mit sich, dass es damit fast unmöglich ist, die wichtigsten Angaben zu vergessen.

Nur allzu oft werden nämlich Angaben zum Empfänger der Leistung oder zu deren Erbringer – also zu Ihnen selbst – vergessen, es fehlen die Angaben zur Art der Leistung, zum Umfang oder zum Rechnungsbetrag.

Kleinstbetrag-Rechnung

Wer eine Kleinstbetrag-Rechnung ausstellt, muss mit weniger Angaben rechnen, er kann die Rechnung sozusagen reduziert ausstellen. Wer aber eine normale Rechnung ausstellt, muss alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben darauf platzieren, andernfalls muss der Kunde sie nicht einmal bezahlen und ist damit auch noch im Recht.

Sehr ärgerlich, wenn man selbst auf das Geld wartet und mit der Einnahme bereits gerechnet hat. Hilfreich sind da die Musterrechnungen, die es für die verschiedenen Arten von Rechnungen gibt. Auch für die Rechnungen, die ins Ausland gehen und für umsatzsteuerfreie EU-Auslandsrechnungen gibt es Muster, die als PDF heruntergeladen werden können und mit deren Hilfe sich eine einwandfreie Rechnung erstellen lässt.

Wichtig auch für Kleinunternehmer:

Die Angabe auf den Verzicht der Umsatzsteuer ist unbedingt auf der Rechnung anzubringen, andernfalls muss die Umsatzsteuer an das Finanzamt abgeführt werden – obwohl sie eigentlich gar nicht eingenommen wurde.
Wie man sieht, gibt es einige rechtliche Hürden, die ein Laie oftmals unterschätzt.

Die Muster-Rechnung erleichtert die Verwaltungsarbeit

Durch die Musterrechnungen wird das Geschäftsleben für den Selbstständigen sehr erleichtert und er kann darauf bauen, dass die Rechnungen allen Ansprüchen an Inhalt und Form genügen.

Insofern ist die Nutzung der Musterrechnungen als Hilfsmittel auf dem Weg hin zum erfolgreichen Unternehmer zu sehen, der nicht nur viel erreichen möchte, sondern auf dem Weg nach oben die wichtigsten Eckpfeiler beachtet.