Majestic Backlink Checker – Das SEO Tool für Webmaster

Majestic – Das SEO Tool für Webmaster

Majestic Seo ist ein Anbieter für Webmaster, die es Dir ermöglicht, die Backlinks der eigenen Websites und der Websites von Konkurrenten abzugleichen. Auf diese Weise können die Backlinks der Konkurrenz leicht nachgebaut werden.

Google besitzt als Suchmaschine über 200 Faktoren, die für das Ranking relevant sein können. Als Webmaster ist es Deine Aufgabe die wichtigsten Rankingfaktoren so gut wie es geht in deiner Website umzusetzen. So ist es dann viel wahrscheinlicher, dass Deine Nischenseite oder dein Onlineshop auf der ersten Seite von Google ganz oben gerankt wird.

Wie kann das Majestic Seo-Tool bei der Suchmaschinenoptimierung behilflich sein?

Majestic befasst sich als Anbieter mit den wichtigsten Rankingfaktoren, die bei Google und anderen Suchmaschinen für ein gelungenes Ranking verantwortlich sind. Damit Du einen besseren Eindruck bekommst und dir besser vorstellen kannst welche Rankingfaktoren eine besonders große Relevanz besitzen, findest Du im folgenden eine kurze Auflistung von ihnen:

  • Der Trust-Flow ( Der Trust-Flow zeigt dir in Majestic an wie viel ,,Vertrauen” Google schon in deine Website steckt)
  • Externe Backlinks ( Hier kannst Du die Anzahl deiner externen Backlinks nachverfolgen. Für einen gelungen Seitenaufbau ist es besonders wichtig, dass Du nicht nur viele Backlinks an einem Zeitpunkt setzt, sondern immer einen regelmäßigen Rhythmus beibehält, sodass Google deine Website nicht als unnatürlich einschätzt. Auch das kannst Du im Majestic Seo-Tool nachprüfen.
  • Der Ankertext ( Der Ankertext wird von den meisten Einsteigern vernachlässigt. Ein Ankertext ist im Grunde nichts anderes, als ein Link auf einem bestimmten Wort. Wichtig hierbei ist, dass der Linkname nicht mit dem Namen übereinstimmt, auf den Du verlinkst. Wenn Du beispielsweise auf das Wort ,,Schuhe kaufen” mit einem Online-Shop für Schuhe verlinkst, kann es sehr schnell passieren, dass Du von Google abgestraft wirst, da Google diese Verlinkung in zu häufiger Formals unnatürlich einstuft.
  • Verweisende Domains ( Hierbei handelt es sich um Websites, die auf deine Website beispielsweise mit einem Link weiter verweisen. Je höher der Trust Flow von diesen Websites ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Du bei Google nach oben gerankt wirst. 

 

Majestic SEO Backlink Checker für Einsteiger und Erfahrene – Was gibt es zu beachten?

Majestic bietet als Backlink Checker zwei von kostenlose Indexierungen am Tag an. Danach hat man die Möglichkeit als Webmaster Pläne von Majestic zu erwerben, um einem die Suche am Tag zu erleichtern. Falls Du nur eine Website haben solltest und dich erstmal an das Thema Suchmaschinenoptimierung herantasten willst, reicht es vollkommen aus, wenn Du die kostenlose Option von Majestic in Anspruch nimmst. Deine Website muss sowieso erstmal ein paar Monate vorhanden sein, bevor man genauere Daten aus ihr herausziehen kann. Als Webmaster wird man es in den meisten Fällen, jedoch nicht nur bei einer Website belassen, sondern diese weiterbauen oder noch viele weitere. Das ist vor allem bei Nischenseiten der Fall, da eine einzige Nischenseite in der Regel nur 50 bis 200 Euro Umsatz im Monat erwirtschaftet.

Bei Majestic hast Du die Auswahl zwischen diesen 3 Plänen:

  • LITE ( 1.000.000 analyse-einheit)
  • PRO (20.000.000 analyse-einheit)
  • API ( 100.000.000 analyse-einheit)

 

Wie kann man mit Majestic SEO als Anfänger eine erfolgreiche Website aufbauen?

Vielleicht fragst Du dich momentan wie Du das Majestic Seo – Tool für dich nutzen kannst, um eine erfolgreiche Website aufzubauen. Im Grunde ist es ziemlich einfach. Du musst das Rad nicht neu erfinden, sondern dir nur anschauen, was andere erfolgreiche Websites schon gemacht haben.

Wenn Du beispielsweise eine Nischenseite zu dem Thema ,,Waschmaschinen” aufbauen willst, brauchst Du in Google nur den Begriff ,,Waschmaschinen Test” einzugeben und es werden dir etliche Nischenseiten angezeigt. Du wählst selbstverständlich nur die aus, die auf der ersten Seite von Google nach oben gerankt wurden.

Im Anschluss kannst Du die URL der Seite in Majestic einfügen und die Werte für dich analysieren lassen. Wenn Du das Ergebnis auf deinem Rechner hast, hast Du schon mal einen viel besseren Einblick, was Du bei deinem Linkprofil machen musst bzw. wie Du es aufbauen solltest, welche Ankertexte Du aufbauen solltest und wie Du die Suchmaschinenoptimierung auf deiner Website allgemein nachgehen solltest.

Achtung: Du solltest NIEMALS von einer anderen Seite den Content kopieren. Das kann dir nicht nur rechtlich gesehen Schwierigkeiten bringen, sondern Google wird solche Verstöße ziemlich erkennen und dich dann weit in das Nirvana ranken lassen.

Das Such-Plugin von Majestic SEO für eine bessere Konkurrenzanalyse

Bevor Du eine Website oder Nischenseite aufbaust, solltest Du immer die Konkurrenz analysieren. Es bringt selbstverständlich nichts, wenn keine Konkurrenz da ist, da dies unter Umständen auch bedeuten könnte, dass der Markt einfach leer ist und, dass es keine Interessenten für die Produkte gibt.

Wenn es keine Interessenten gibt, macht es logischerweise auch keinen Sinn eine Website über diese bestimmte Nische zu eröffnen. Konkurrenz ist also ein gutes Zeichen, aber wenn zu viel Konkurrenz vorhanden ist, kann das ein Zeichen dafür sein, dass der Markt viel zu überfüllt ist. Dann macht es ebenfalls keinen Sinn noch eine Website in dieser Nische zu eröffnen. Wenn man das Such-Plugin von Majestic installiert, kann man beispielsweise ziemlich schnell erkennen, dass Nischenseiten zu dem Thema Waschmaschinen schon komplett überfüllt sind. Für einen Webmaster bedeutet das es sehr schwer werden kann mit einer neuen Nischenseite auf Google nach oben zu ranken.

Wie kann man das Such-Plugin von Majestic SEO für seinen Browser installieren?

Alles was Du tun musst, ist es auf die Website von Majestic zu gehen und dann die Option ,,Majestic-Plugins” auswählen. Danach kannst Du das Such-Plugin von Majestic für Google Chrome oder Firefox herunterladen. Alles was Du bei der nächsten Suche machen musst, ist den Stern auf deiner Leiste zu aktivieren und schon werden dir bei deiner nächsten Suche alle Daten zu den anderen Websites und somit auch Konkurrenten angezeigt.

Fazit zu Majestic SEO Backlink Checker

Das Majestic Seo-Tool ist ein sehr nützliches, aber vor allem auch einfaches Tool für Webmaster. Es liefert dir alle Informationen über deine Webseite, um diese dann für Google und andere Suchmaschinen optimieren zu können. Auch eine Konkurrenzanalyse wird für dich in der Zukunft mit dem Majestic Plugin kein Problem mehr sein. Du kannst mit Hilfe von einem Klick die Informationen deiner Konkurrenzseiten sammeln und somit deine eigene Seite verbessern. Auch wenn die kostenlose Indexierung bei Majestic an einem Tag eingeschränkt ist, ist dieses Tool für Einsteiger wie auf Erfahrene eine absolute Empfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.